Sicherheitslösung für Autohäuser

Alarmanlage für Autohäuser

Effektive Sicherheit für Verkaufsraum, Werkstatt und Außengelände: Live-Einbruchschutz mit Täteransprache macht Alarmanlagen im Autohaus effektiv.

Sicherheit in Echtzeit.

Alarmanlage für Autohäuser

Warum Einbruchschutz für Autohäuser so wichtig ist

Demontierte Karosserien und ausgebaute Navigationsgeräte: Diebstahl und Vandalismus sind im Autohaus keine Seltenheit. Das Vorgehen der Täter hat sich dafür inzwischen sogar so weit professionalisiert, dass das Diebesgut innerhalb kurzer Zeit bereits weiterverkauft ist. Eine Aufklärung scheint undenkbar. Neu- und Gebrauchtwagen aber auch Kundenfahrzeuge im Außenbereich sind oft von den genannten Diebstahlschäden betroffen. Dadurch kommt es nicht nur zu Betriebs- und Umsatzausfällen, sondern auch zu Imageverlusten und unzufriedenen Kunden. Haben Sie eine effektive Alarmanlage für Autohäuser?

Um nicht Opfer dieses permanenten Risikos zu werden, lohnt es sich, präventiv auf effektive Absicherung zu setzen. Schützen Sie Ihr Autohaus jetzt mit dem Live-Einbruchschutz von 180° gegen Einbruch, Diebstahl und Vandalismus.

Risikofaktor: Autohaus

Autohäuser sind im Fokus für Einbrecher- und Diebesbanden. Das Hauptaugenmerk der Täter liegt häufig auf

  • Icon Pfeil weiß positiv
    Felgen
  • Icon Pfeil weiß positiv
    Navigationsgeräten
  • Icon Pfeil weiß positiv
    Airbags
  • Icon Pfeil weiß positiv
    Xenonscheinwerfern
  • Icon Pfeil weiß positiv
    Lenkräder
Schwachstellen identifizieren weiß
Signet Live-Einbruchschutz

Live-Einbruchschutz für Autohäuser

Einbrecher gehen oft gezielt vor, um schnell Beute zu machen. Vor allem die Wagen im Außenbereich eines Autohauses sind häufig betroffen. Um diese und das gesamte Gelände zu schützen, muss bei einem Einbruch oder Diebstahl unmittelbar reagiert werden. Mit dem Live-Einbruchschutz von 180° Sicherheit wird innerhalb von Sekunden eine Reaktion durch geschulte Mitarbeiter der Leitstelle möglich, die die Täter lautstark aus der Ferne ansprechen und vertreiben. So bleibt keine Zeit für größere Schäden. Falschalarme durch Mitarbeiter können mit Hilfe eines Passworts rechtzeitig unterbrochen werden, ohne Kosten zu verursachen.

Schützen Sie Ihr Autohaus effektiv und digital – mit einer Alarmanlage und Echtzeitüberwachung aus der Ferne. Wir sind schon früher für Sie da. Bereits während der Bauphase eines Autohauses schützen wir Sie mittels Baustellenüberwachung.

Deshalb macht Live-Einbruchschutz Ihr Autohaus sicherer

180_Illu_durchschnittlicher_Einbrecher

Außenbereich und Ausstellung

Mit Live-Einbruchschutz sichern Sie Ihre gesamte Gewerbefläche zuverlässig ab – egal ob innen oder außen. Die lautstarke Täteransprache mit bis zu 85 Dezibel wirkt.

180_Illu_vds_Norm

Spart wertvolle Zeit

Mit Live-Einbruchschutz wird die Reaktionszeit bei einem Einbruch maßgeblich verkürzt: innerhalb von Sekunden können geschulte Mitarbeiter in der Leitstelle noch während der Tat reagieren.

180_Illu_Taeteransprache_02

Flucht um 180°

Durch die aktivierende, laustarke Ansprache sehen sich die Täter ertappt. Die naheliegende Reaktion ist die Flucht um 180° zurück in die Richtung, aus der sie gekommen sind. Das nennen wir den 180°-Effekt.

180_BR_Autohaus
Autohaus mit effektiver Alarmanlage

Durch den Live-Einbruchschutz wird im Alarmfall eine unkomplizierte und schnelle Reaktion möglich.

180_Fernueberwachung_01
Versuchter Einbruch

Beim Versuch eines Einbruchs lösen die verbauten Melder in der Einbruchmeldezentrale einen Alarm aus.

180_Illu_VoIP
Alarmierung in der 24/7 besetzten Leitstelle

Innerhalb kürzester Zeit nach dem Alarm wird eine Live-Verbindung vom Objekt zur ständig besetzten Notrufleitstelle hergestellt, die den Alarm als echt verifizieren oder einen Falschalarm herausfiltern kann.

180_Fernueberwachung_03
Live-Täteransprache

Bei einem Echtalarm werden die Täter unmittelbar aus der Ferne über verbaute Lautsprecher angebrüllt und vertrieben. Dadurch wird noch während der Tat eine Intervention möglich. Parallel wird die Polizei informiert.

180_Fernueberwachung_04
Flucht im 180°-Bogen

Die lautstarke und aktivierende Ansprache soll dazu führen, dass die Täter sich schlagartig ertappt fühlen und unmittelbar die Flucht ergreifen – das nennen wir den 180°-Effekt.

180_Illu_10_Gruende
Weniger Schaden, mehr Sicherheit

Mit der Live-Täteransprache sichern Sie sich einen bedeutenden Zeitvorteil, der im Ernstfall entscheidend sein kann und dazu beiträgt, Schäden zu minimieren.

Erfolgsgeschichte: Smarte Sicherheitslösung für Autohäuser

Viele Kunden aus der Automobilbranche hatten bereits mit Einbruch und Diebstahl zu kämpfen. Durch viele Erfahrungswerte wissen wir genau, worauf es bei der Absicherung von Autohäusern ankommt. Deshalb können wir effektive Sicherheitslösungen für Ihr Autohaus zusammenstellen, die sich sowohl an den örtlichen Gegebenheiten als auch Ihren individuellen Wünschen orientieren.

Für unsere Kunden schreiben wir Erfolgsgeschichte: Vor allem direkt nach einem Diebstahl von Autoteilen oder einem Einbruch in das Autohaus ist es wichtig, schnell zu reagieren und die hohen Werte der Autos zu schützen. Durch eine moderne Alarmanlage mit Aufschaltung können größere Schäden verhindert und die Polizei schnell hinzugezogen werden.

Unsere Empfehlung: Basislösung Live-Einbruchschutz

  • Icons Plus weiß
    Zusatzoption Video: Videoüberwachung zur Betrachtung von Live-Bildern insbesondere des Außenbereichs auch bei Nacht
  • Icons Plus weiß
    Zusatzoption Brandfrüherkennung: funkvernetze Rauchwarnmelder mit Anbindung an die Leitstelle
  • Icons Plus weiß
    Zusatzoption Zutrittskontrolle: Biometrische Zutrittsregelung mittels Fingerabdruck

Die Story: Einbruch im Autohaus

Schwachstellen

Der erste Schrecken

Mittwochmorgen, 07:30 Uhr: Der Verkäufer betritt wie jeden Morgen das Autohaus. Nachdem er seine Termine für den heutigen Tag gesichtet hat, ist sein nächster Arbeitsschritt die Vorbereitung des Fahrzeuges für die erste Probefahrt. Dabei fällt ihm auf, dass vor dem Wagen im Außenbereich Scherben liegen und das Seitenfenster des Wagens eingeschlagen wurde. Komisch, hat da jemand von weitem die Scheibe eingeworfen? Doch je näher er dem Wagen kommt, desto klarer wird ihm die Antwort auf seine Frage. Da der Wagen kein Navigationssystem mehr hat, fällt es ihm wie Schuppen von den Augen: hier müssen Einbrecher am Werk gewesen sein! Schnell alarmiert er sowohl seinen Chef, als auch die Polizei. Jetzt heißt es warten, um keine Spuren zu verwischen.

Währenddessen lässt er seinen Blick schweifen und ist fassungslos. Alle Fahrzeuge, die er einsehen kann, weisen eingeschlagene Fenster, Kratzspuren oder fehlende Felgen auf. Die Begutachtung der Polizei gibt traurige Gewissheit. Die Einbrecher beschädigten zunächst die Umzäunung des Autohauses und gelangten so auf das Betriebsgelände. Dann haben die Täter ganze Arbeit geleistet: Mehr als 20 Fahrzeuge wurden beschädigt, zahlreiche Navigationssysteme, Lenkräder und Felgen gestohlen. Auch die nach und nach eintreffenden Angestellten sind sprachlos.

Der typische Einbrecher

Wie geht es nun weiter?

Die Kripo samt Spurensicherung hat sich für den Vormittag angekündigt. Es gibt viel zu tun. Die Versicherung muss kontaktiert, Gutachter bestellt und Kundentermine für Probefahrten abgesagt werden. Termine zur Instandsetzung und Reparatur der beschädigten Fahrzeuge müssen gemacht werden. Sollten Ersatzteile nicht lieferbar sein, ist die Wartezeit nicht kalkulierbar und es können keine verbindlichen Aussagen gegenüber dem Kunden getroffen werden. Das mindert die Vorfreunde und schürt Unzufriedenheit.

Das traurige Fazit

Die Einbrecher schlugen die Scheiben von 18 Fahrzeugen ein, entwendeten elf Lenkräder, sechs Navigationsgeräte und zehn Felgensätze. Laut Polizei gingen sie dabei fachmännisch vor. Der Schaden beläuft sich auf rund 100.000 Euro.

Neben dem materiellen Schaden drohen dem Autohaus nun Umsatzeinbußen und ein Imageverlust. Wären die Einbrecher noch weiter vorgedrungen, hätten unter Umständen auch wichtige Geschäftsunterlagen gestohlen werden können. Auch die Versicherung droht mit einer Prämienerhöhung, wenn das Autohaus nicht handelt und auf eine effektivere Sicherheitslösung setzt.

180 Grad Logo

Rasentschnelle Sicherheit!

Lassen Sie es nicht zu einem aufreibenden Einbruch in Ihrem Autohaus samt Außenfläche kommen. Mit vielen Jahren Erfahrung bei der Absicherung von Autohäusern wissen wir genau, worauf es bei Präsentationsflächen, Büros und Außengeländeüberwachung ankommt. Schützen Sie sich jetzt effektiv vor Einbruch, Diebstahl und Vandalismus mit dem Live-Einbruchschutz von 180° Sicherheit.

Melden Sie sich noch heute bei uns für eine individuelle Sicherheitsanalyse. Wir zeigen Ihnen, wie wir Ihr Autohaus sicherer machen können. Dies auch gerne im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit.

Wir schützen Ihre Werte.

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!

Ihr Name *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Firmenname
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Telefonnummer
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
E-Mail *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
26 + 14 = ?
Bitte geben Sie das Ergebnis ein, um fortzufahren
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.